Was ist der Dolmetschdienst Zentralschweiz?

Der Dolmetschdienst Zentralschweiz ist die Vermittlungsstelle für qualifizierte interkulturelle Übersetzungen in der Zentralschweiz. Der Dolmetschdienst Zentralschweiz vermittelt interkulturell Dolmetschende sowie interkulturell Vermittelnde in verschiedenen Sprachen für mündliche Übersetzungen und interkulturelle Vermittlung.


Qualifizierung

Die interkulturell Dolmetschenden verfügen über das schweizerisch anerkannte Zertifikat von INTERPRET und/oder über Aus- und Weiterbildungen sowie Erfahrung im interkulturellen Dolmetschen.

Rolle der Caritas Luzern

Die interkulturell Dolmetschenden stehen bei der Caritas Luzern unter Vertrag. Alle administrativen Aufgaben inklusive Auszahlung der Löhne und Sozialleistungen werden durch die Caritas Luzern erledigt. Der Dolmetschdienst Zentralschweiz bietet den interkulturell Dolmetschenden neben Informations- und Austauschsitzungen auch Weiterbildung, Supervision und Intervision an.